02.06.2019

Jugendsinfonieorchester Eifel-Ardennen

Program

Jugendsinfonieorchester Eifel-Ardennen 2019 mit Joachim Kruithof als neuem Dirigenten
Zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Bereich der Kultur trägt die Europäische Vereinigung für Eifel und Ardennen seit ihrer Gründung im Jahre 1955 in hohem Maße bei.
So treffen sich auch in diesem Jahr junge Musiker aus Deutschland und Luxemburg zum Jugendsinfonieorchester Eifel-Ardennen. Die Begegnung dient gleichermaßen der musikalischen Fortbildung und dem interkulturellen Austausch.
Verantwortliche Organisatoren sind das Conservatoire du Nord, die Ecole Régionale de Musique d’Echternach sowie die Musikschulen des Eifelkreises Bitburg-Prüm und des Landkreises Bernkastel-Wittlich in Zusammenarbeit mit der Internationalen Jugendkommission der Europäischen Vereinigung für Eifel und Ardennen.
Die insgesamt 50 jungen Musiker treffen sich zur Probenarbeit und zu einer abschließenden gemeinsamen Arbeitsphase vom 29. Mai - 2. Juni, dieses Mal in Echternach/ Luxemburg, mit dem Ziel, klassisch-sinfonische Werke einzustudieren und diese beim Abschlusskonzert zu präsentieren.
Unter der Leitung des neuen Dirigenten Joachim Kruithof, der unterstützt wird von Registerleitern aus den beiden beteiligten Ländern, stehen auf dem Programm unter anderem Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Violin concerto 3 in G, Symphonie 25 in G minor) und Benjamin Britten (Simple Symphonie).
 
General Information

2 Porte St. Willlibrord
L-6486 ECHTERNACH


Date

Sunday, 02 June 2019


Time

17h00


Contact

T : 267239500

W : http://trifolion.lu

http://tickets.luxembourg-ticket.lu/27261